Skip to main content Deutsch

Sabine Eichinger

Sorry, this content is only available in German!

Univ.-Prof.in Dr.in Sabine Eichinger-Hasenauer

Laufbahn

Univ. Prof.in Dr.in Sabine Eichinger ist Professorin im Fachbereich Hämatologie. Sie ist stellvertretende Abteilungsleiterin und leitet den ambulanten Bereich der Hämostaseologie an der Abteilung. Prof.in Eichinger hat langjährige klinische Erfahrung als Fachärztin für Hämatologie und Onkologie und ist eine international anerkannte Expertin auf dem Gebiet von Blutgerinnungsstörungen und thromboembolischen Erkrankungen.
Internationale Erfahrung hat sie während eines längeren Studienaufenthaltes an der Harvard Universität in Boston (USA) gesammelt.

Auszeichnungen:

  • 1994 Merit-Award der American Society of Hematology
  • 2001 Posterpreis der Gesellschaft für Thrombose- und Hämostaseforschung
  • 2005 Alexander-Schmidt-Preis der Gesellschaft für Thrombose- und Hämostaseforschung
  • 2010 Forschungsförderungspreis der Erste Bank

Funktionen (aktuell und vergangen):

- Mitglied des Boards des European Consortium on Thrombosis and Haemostasis
- Mitglied des Boards der European Hematology Association
- Vorsitzende des “Fellowship&Grant” Komitees der European Hematology Association
- Mitglied des Councils der International Society on Thrombosis and Haemostasis
- Vorsitzende des Scientific and Standardization Subcommittee der International Society on  
   Thrombosis and Haemostasis
- Vorsitzende des Scientific and Standardization Subcommittee on Women’s Health Issues in
   Thrombosis and Haemostasis der International Society on Thrombosis and Haemostasis
- Sektionsvorsitzende der Österreichischen Gesellschaft für Angiology
- Mitglied des wissenschaftlichen Beirats der Österreichischen Hämophiliegesellschaft
- Mitglied der Ethikkommission der Medizinischen Universität Wien
- Präsidentin, 62. Jahrestagung der Gesellschaft für Thrombose und Hämostaseforschung
- Organisatorin, 54. Tagung des Scientific and Standardization Committee der
   International Society on Thrombosis and Haemostasis
- Opponentin bei der Verteidigung von Doktorarbeiten: Karolinska Institute, Stockholm,
   Sweden; Arctic University of Norway, Tromsø, Norway (mehrfach); University of Maastricht,
   The Netherlands

Funktion in wissenschaftlichen Zeitschriften

  • Associate Editor Journal of Thrombosis and Haemostasis
  • Associate Editor (ehemals) Annals of Hematology
  • Associate Editor (ehemals) Haemostaseologie
  • Gutachter für Lancet, BMJ, Circulation, Blood, Haematologica (die relevantesten)

Mitgliedschaften:

  • International Society on Thrombosis and Haemostasis
  • American Society of Hematology
  • European Hematology Association
  • Gesellschaft für Thrombose- und Hämostaseforschung
  • Österreichische Gesellschaft für Hämatologie und Onkologie
  • Österreichische Gesellschaft für Innere Medizin

Forschung:

-  Venöse thromboembolische Erkrankungen
-  Antithrombotische Therapien   
-  Thromboimflammation (v.a. SARS-CoV-2 assoziiert)
-  Immunmediierte Thrombozytopenien (v.a. vakzin-induzierte immunthrombotische
-  Thrombozytopenie, heparininduzierte Thrombopenie)
-  Aspekte der Thrombose und Hämostase bei Frauen
-  Aktivierung des humanen Gerinnungssystems  

Publikationen:
» PubMed Publikationsverzeichnis

Kontakt:

Twitter: @Sa_Eichinger_MD