Skip to main content English

Bettenstation/Tagesklinik

Anfang September 2008 ist die Bettenstation der KMT (21J) der Universitätsklinik für Innere Medizin I am AKH Wien eine Station mit 18 Betten (jeweils Einzelzimmer) mit einer ambulanten Tagesklinik (4 Betten), im 21. Stockwerk des roten Bettenhauses in Betrieb gegangen.
 

Besuchszeiten während der Pandemie

Aktuelle Informationen und Besuchszeiten finden Sie hier.

Aus Gründen der Spitalshygiene dürfen nicht mehr als 2 Besucher:innen gleichzeitig in einem Patient:innenzimmer anwesend sein. Kinder unter einem Alter von 10 Jahren dürfen wegen der Gefahr der Übertragung infektiöser Krankheiten nicht in den Bereich der Bettenstation und der Ambulanten Tagesklinik 21J.

Leitung: Univ.Prof.Dr. Werner Rabitsch

Standort im AKH Wien: 21. Stockwerk des roten Bettenhauses (Bettenstation/Tagesklinik 21J)

T.: +43 (0)1 40400 - 57000
T: +43 (0)1 40400 - 57080
F: +43 (0)1 40400 - 57010
F: +43 (0)1 40400 - 57120

Ärzt:innen:
Ao.Univ.Prof.Dr.in Margit Mitterbauer
Dr.med.univ. Axel Schulenburg
Dr.med.univ. Oliver Königsbrügge, PhD
Dr.in med.univ. Agnes Abrahamovicz

Leitung: Univ.Prof.Dr. Werner Rabitsch

Standort im AKH Wien: 21. Stockwerk des roten Bettenturmes (Bettenstation/Tagesklinik 21J)

T: +43 (0)1 40400 - 57080
F: +43 (0)1 40400 - 57120

Ärzt:innen:
Ao.Univ.Prof.Dr.in Margit Mitterbauer
Dr.med.univ. Axel Schulenburg
Dr.med.univ. Oliver Königsbrügge, PhD
Dr.in med.univ. Agnes Abrahamovicz

  •     Bluttransfusionen
  •     Chemotherapien und Antikörpertherapien
  •     Immunglobulingaben
  •     Transplantation von Spenderlymphozyten
  •     Knochenmarkpunktionen mit Sedierung
  •     Zelltherapien (Donorlymphozyteninfusion/CAR-T-Zell-Therapie)