Skip to main content Deutsch

Professur für Internistische Onkologie

Forschungsschwerpunkte
Sorry, this content is only available in German!

Leitung: Univ.-Prof. Dr. Matthias Preusser

Die Professur für Internistische Onkologie an der Klinischen Abteilung für Onkologie befasst sich in der Forschung und Lehre schwerpunktmäßig mit der Präzisionsmedizin und Immuntherapie von Krebserkrankungen. Das Projektportfolio umfasst neben translationelle Studien mit diversen biologischen Proben und klinische Studien der Phasen I-III auch den Aufbau einer Einheit zur Klassifizierung von Krebserkrankungen anhand von epigenetischen Methylierungsprofilen. Es bestehen zahlreiche lokale, nationale und internationale Kollaborationen und Aktivitäten in Verbundprojekten.

Publikationen von Prof. Matthias Preusser finden Sie hier