Skip to main content Deutsch

Alexander Gaiger

Sorry, this content is only available in German!

Univ.-Prof. Dr. Alexander Gaiger

Schwerpunkte in der Klinischen Forschung:

  • Entwicklung neuer diagnostischer und prognostischer Testsysteme bei hämatologischen Erkrankungen
  • Durchführung klinischer Studien zur Therapie von B-Zell Neoplasien (Chronisch lymphatische Leukämie, Lymphome)
  • Leiter der Psychosozialen Arbeitsgruppe und der Psychosomatik Ambulanz
  • der Klinik I für Innere Medizin


Schwerpunkte in der Grundlagenforschung:

  • Immuntherapie in der Hämato-Onkologie. Entwicklung eines WT1 Leukämie- und Krebsimpfstoffes
  • Genexpressionsanalysen in der Hämatologie (Microarray und Real Time PCR)
  • Entwicklung einer molekularen Klassifikation hämatologischer Erkrankungen


Mitgliedschaft in folgenden Gesellschaften:

  • Österreichische Gesellschaft für Hämatologie und Onkologie
  • American Society of Hematology (ASH)
  • American Association for Cancer Research (AACR)
  • Österreichische Gesellschaft für Psychotherapie in der Inneren Medizin


Publikationen:
» PubMed Publikationsverzeichnis

Preise / Auszeichnungen/ Stipendien:

1994 Wilhelm Türk-Preis der Österreichischen Gesellschaft für Hämatologie und Onkologie
1994 Wilhelm Türk-Preis der Österreichischen Gesellschaft für Hämatologie und Onkologie
1996 Scientific Award for Pediatric Hematology and Oncology of the Austrian Committee of the Children Cancer Foundation
1997 Schroedinger Stipendium (FWF)
1999 SBIR Stipendium des National Institute of Health, (NIH, USA)